sef:

Stiftung Entwicklung
und Frieden (sef:)

Ein Forum für den internationalen Dialog über globale Herausforderungen

Dechenstrasse 2
53115 Bonn

Tel +49 (0) 228 95925-0
Fax +49 (0) 228 95925-99

sef@sef-bonn.org
www.sef-bonn.org

Besuchen Sie
unsere Webseite
"Globale Trends"

www.global-trends.info

NEUE AUSGABE ERSCHIENEN

Eine neue Ausgabe der sef/INEF News ist soeben erschienen. Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Veranstaltungen und Publikationen! ... :weitere Infos hier

© UN Photo/JC McIlwaine

Ausgrenzungen als Ursache von Gewalt

VERANSTALTUNGSANKÜNDIGUNG

Am 28./29. Juni 2017 lädt die sef: zum jährlichen Berliner Sommerdialog in das Berliner Rathaus ein. Im Zentrum steht diesmal die Frage, wie Ausgrenzungen und gewaltsame Konflikte zusammenhängen. Welche Rolle spielt die internationale Gemeinschaft in Konfliktsituationen? Und wie kann sichergestellt werden, dass das Leitbild der Agenda 2030, „niemanden zurückzulassen“, auch in Krisen wirksam umgesetzt wird? ... :weitere Infos hier

Indikatoren für Städte. Die SDGs vor Ort umsetzen

NEUES GG-SPOTLIGHT ERSCHIENEN

Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) sollen auch das Leben in Städten verbessern. Doch wie können sie an die Gegebenheiten vor Ort angepasst werden? Und auf welcher Grundlage können Städte eigene Fortschritte messen? Jacqueline M. Klopp informiert über die Entwicklung von Indikatoren auf internationaler Ebene und gibt Empfehlungen, wie Städte daran mitwirken und selbst Daten erheben können. ... :weitere Infos hier

© sef:

"Skills are critical for the job market"

VIDEO-INTERVIEW MIT MISAN REWANE

Die hohe Jugendarbeitslosigkeit ist eine der größten Herausforderungen der afrikanischen Jugendpolitik. Wie können junge Menschen besser ausgebildet werden? Welche Unterstützung benötigen Gründerinnen und Gründer? Misan Rewane, Gründerin und Geschäftsführerin von West Africa Vocational Education (WAVE), teilt im Interview Erfahrungen aus ihrer Arbeit. ... :weitere Infos hier