Übersicht

© KHK/GCR21 Christoph Petras

In kurzen Politikpapieren und ausführlicheren Hintergrundpublikationen stellt die SEF ihre Arbeitsergebnisse einer breiteren interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Die Kurzpublikationen der SEF erscheinen gegenwärtig in zwei fortlaufenden Reihen:

GLOBAL GOVERNANCE SPOTLIGHT ist eine kompakte politikorientierte Publikationsreihe zur kritischen Begleitung internationaler Verhandlungsprozesse aus der Global-Governance-Perspektive. Sie erscheint 6-8 Mal jährlich auf Deutsch und Englisch.

FOREIGN VOICES ist die begleitende englischsprachige Online-Publikation zu den wichtigsten SEF-Veranstaltungen. Auf 3-4 Seiten  bringt die Reihe Perspektiven aus anderen Weltregionen in die deutsche Debatte ein. Sie erscheint mit 6-8 Ausgaben pro Jahr.

Ergänzt werden diese Kurzformate durch ausführlichere Publikationen, die jährlich bis einmal alle drei Jahre erscheinen:

GLOBALE TRENDS ist ein Standardwerk, das Fakten, Trends und Zusammenhänge über wichtige Entwicklungen in der Weltgesellschaft dokumentiert. Es erscheint alle drei Jahre in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Entwicklung und Frieden auf Deutsch mit einer englischen Kurzausgabe.

DIE SEF 20XX: PERSPEKTIVEN AUF GLOBAL GOVERNANCE ist die Jahresrückschau der SEF mit den Highlights der vergangenen 12 Monate. Sie erscheint als deutschsprachige Broschüre.

Zusätzlich gibt es unregelmäßig erscheinende SONDERPUBLIKATIONEN im Buchformat, die einen prägenden Beitrag zur politisch-wissenschaftlichen Debatte in Deutschland leisten können.

Ebenfalls auf der Website abrufbar finden Sie unsere bisherigen Publikationsreihen „SEF-Policy Papers“ und „EINE Welt“ (Buchreihe), die ab Mitte 2012 nicht mehr weitergeführt werden.

Die aktuellsten Veröffentlichungen des Instituts für Entwicklung und Frieden (INEF) finden Sie hier www.inef.uni-due.de.