Ein Forum für den internationalen Dialog

Globalisierung politisch gestalten

Global Governance Spotlight 3|2014

Höhere Wertschöpfung bei natürlichen Ressourcen. Eine Herausforderung auf mehreren Ebenen

Antonio M.A. Pedro
Mai 2014; 4 Seiten


download

Viele Entwicklungsländer haben mit dem „Paradox des Überflusses“ zu kämpfen: Sie verfügen über große Mengen an natürlichen Ressourcen, sind jedoch nicht in der Lage, diese für einen angemessenen Wohlstand, breit angelegte Entwicklung und rohstoffbasierte Industrialisierung zu nutzen. In der neuen Ausgabe der Publikationsreihe Global Governance Spotlight beschreibt der Autor Antonio M.A, Pedro das Spannungsverhältnis zwischen den Interessen der heimischen Wirtschaft und der Profitorientierung Investoren und stellt ganz unterschiedliche Versuche dar, damit umzugehen. Regionalen und globalen Organisationen, insbesondere der EU, rät der Autor diese Bemühungen zu unterstützen.

NewsletterAbonnieren Sie unseren Newsletter